Vorschau

Vorschau auf 2019 … unser 21tes Jahr

2019, wir kommen! Das 20.jährige Jubiläum haben wir überlebt und nun geht's weiter. Wir haben lange gegrübelt wie man das Stück nennen könnte. Die Wahl fiel auf "Rettet das (w)arme Würstchen!". Seit dem Frühjahr finden regelmäßig Proben statt. Nach den anfänglichen Leseproben, bei denen wir uns die Texte auf den Leib schneidern, sind wir nun schon bei den "richtigen" proben.

Leseprobe

Nun geht es wieder darum, an der richtigen Stelle zu stehen oder zur richtigen Zeit in die richtige Richtung zu marschieren, den Einsatz nicht zu verpassen, Ausdruck und Gesten richtig setzen ... und all das unter dem konstruktieven Gemecker unsere Regisseurs. Der Zeitplan ist knackig denn nebenbei muss ja auch noch ein Bühnenbild entstehen, denn noch sitzen wir in der halben Arzpraxis vom letzen Jahr.

Eimer uffn Kopp

Plakat