Bauerntheater Nägelstedt

Page
Menu
News

2017 - Der Nächste bitte

... auch die Generalprobe lief erfolgreich

Wie schon in den Jahren zuvor fand unsere Generalprobe vor einem kleinen Publikum statt, dass die Diakonie Bad Langensalza stellte, statt. Die Mikrofone wurden angelegt, und die Kommunikation zwischen Regie und Technik geprüft.

Generalprobe

Generalprobe

Die Anmoderation wurde verkürzt durchgeführt, und danach folgten schon die Tanzeinlagen der Jugendtanzgruppe des Dorfkulturvereins. Zu diesem Verein gehört ja auch die Theatertruppe. 

Und nun ging es los, alles klappte wie am Schnürchen, das Stück sitzt!

Proben August

Und darum geht es:

Unser seit März erarbeitetes Stück "Der Nächste bitte!" ist eine heitere Posse um die
Arztpraxis Dr. Wunderlich. In dieser Praxis kennt man sich, und Herr Doktor ist kein Freund von Konsultationen oder Überweisungen. Er behandelt selbst, ... und zwar alles!

Generalprobe

Ob es seine normalen Patienten sind, Verwirrte, Alkoholiker, oder anderweitig gehemmte Personen. Herr Doktor hat für alles ein Mittel parat. Dazu kommt, dass das Hobby unseres Arztes die Medikamentenforschung ist.

Er hantiert mit allen möglichen Kräutern und Pulvern, um ein Universalheilmittel zu finden.
Eines welches wirklich alle Krankheiten heilen kann.

Generalprobe

So ein Mittel, verschrieben gegen ein Blasenleiden, entfacht ungeahntes Wachstum
im Garten eines Patienten. Michel kippt immer seinen Nachttopf bei den Tomaten aus, und
diese sind nun groß wie Kürbisse. Ein Artikel darüber erscheint in der Lokalpresse und nun beginnt die Lage für unseren Dr. Wunderlich heikel zu werden.

Aufmerksam gemacht durch Zeitungsberichte über die großen Früchte und die vermeintliche Düngerquelle wird die Praxis nun, nicht nur von duzenden Anrufern, sondern auch von einer Pharmareferentin und einer Dame vom Amt für Medikamentenzulassung behelligt.

Proben August

Wie sich Dr. Wunderlich in dieser Situation schlägt erfahren sie im Theaterstück, oder auf dieser Seite, wenn alle Vorstellungen vorüber sind.

Generalprobe

Erich Honecker

« prev top next »
Page
Menu
News

Samstag, 6. Juli 2019

Rettet das (w)arme Würstchen!

Der Kartenvorverkauf am heutigen, recht warmen, Samstag war von einem ziemlichen Ansturm gezeichnet. Unsere Damen hatten alle Hand voll zu tun die Karten schnell unter das zukünftige Publikum zu bringen. Draußen gab es wieder Gruppenbildungen, vielleicht konnten neue Freundschaften geknüpft werden?

Rettet das (w)arme Würstchen!

Signet Rettet das (w)arme Würstchen!

Beim Kartenvorverkauf am 6. Juli 2019 gingen in der Theaterscheune schon viele Karten weg. Seit dem 8. Juli verkaufte das TUI Reisebüro König, in Bad Langensalza, Neumarkt 6, die restlichen Karten. Letzenendes war das Stück vollständig ausverkauft, es gab wohl nur am ersten Aufführungstag noch ein paar freie Plätze.

Voll besetzt

Neu waren die gestaffelten Preise: Vorn, wo sie keine Säule im Sichtfeld haben und jedes Detail erkennen können kostete es 16€, in der Mitte kostete die Karte 14€ und hinten auf den Klappstühlen 10€. 

... hier gibt es viele Diavorführungen

Viel Spaß beim duchstöbern der verschiedenen Bilderschauen. Sie finden sich unter Gespielte Stücke. Manche Diaschauen laufen von alleine an, manche müssen Sie starten. Wenn Sie auf ein Bild klicken, hält die Diaschau an. Sie können die Diaschauen auch "groß" machen, indem Sie auf das ↔ Symbol in der oberen rechten Ecke klicken. Danach finden Sie dort auch das Symbol zum verkleinern.

 
Bauerntheater Nägelstedt
Page
Menu
News

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login